Servomotoren TAC Vergrößern

!Sonderausführungen - Sonderanfertigungen!
Fragen Sie uns, fast alles ist möglich.
Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

Not responsible for typographical errors.
Dimensions and design subject to modification
!Special equipment - special production! Ask us, nearly everything is possible.

Servomotoren TAC

Das Konzept der TAC Servomotoren verfolgt das Ziel möglichst viele Komponenten in den Motor zu integrieren und gleichzeitig flexibel zu bleiben.

TAC-Servomotoren haben:

  • Leistungsklassen von 46W bis 3kW (4,5kW und 7kW in Planung)
  • Motorspannung je nach Größe 12-48VDC, 115/230VAC, 3x400VAC
  • im Motorgehäuse integrierte Treiber
  • ein Erweiterungsmodul, zur Kommunikation mit Steuerleitungen oder Bussystemen welches passend zur vorhandenen Umgebung ausgewählt und in das Motorgehäuse integriert wird. Erweiterungsmodule gibt es für I/O und alle gängigen Bussysteme.

Optionen:

  • Nano SPS als Erweiterungsmodul für eine Stand-alone Lösung die einen vollkommen autarken Betrieb eines TAC-Motors erlaubt, aber auch in übergeordnete Steuerungen integriert werden kann.
  • externe oder integrierte Bremsen
  • Absolutwertgeber
  • Bluetooth, IEEE802.154 oder WLAN Erweiterungsmodule
  • Highspeed Mehrachsmodule zur schnelleren Kommunikation
Weiterführende Links

Datenblätter