Edelstahl C- Rollenführung Vergrößern
!Sonderausführungen - Sonderanfertigungen!
Fragen Sie uns, fast alles ist möglich.
Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

Not responsible for typographical errors.
Dimensions and design subject to modification
!Special equipment - special production! Ask us, nearly everything is possible.

Edelstahl C- Rollenführung

Eigenschaften
Die C-Rollenführung ist eine preiswerte Führung mit geprägten Schienen in C-Form
mit innenliegenden Führungsbahnen. Schienen, Rollen, Rollenbolzen und Trägerplatten
sind aus Edelstahl. Durch nur zwei Bauelemente – Schienen und Wagen -
wird die Montage sehr einfach und zeitsparend.
• 3 verschiedene Wagenlängen mit 3, 4 oder 5 Rollen
• 4000mm lange Schienen ab Lager, max. Länge 6000mm auf Anfrage
• vorgebohrte Schienen mit Langlöchern, Schienenmaterial: 1.4301
• Leichtgängigkeit oder Präzision lassen sich an exzentrischen Rollen ein- bzw. nachstellen
• Sehr kompakte Bauweise mit Einzelrollen im Direktanbau möglich
• Torsionssteif und robust
• Max. Vorschubgeschwindigkeit 2m/s
• Max. Beschleunigung 2m/s²
• Max. radiale Last 1350N pro Laufwagen
• Temperaturbereich -30°C bis 100°C

Vorteile
• Lebensdauergeschmierte und abgedichtete Rollen (2RS)
• Trockenlauf der Schienen ist möglich, Schmierung ist von Vorteil
• Korrosionsbeständig durch Edelstahlausführung aller Komponenten
• Geringer Rollwiderstand, geringe Antriebskräfte notwendig
• Alle Montagepositionen möglich - senkrecht, waagerecht, überkopf-...
• Kompakte Bauweise, einfachste Montage

Anwendungen
• Schiebetüren, Luken, Abdeckungen
• einfache Zuführungen
• Lebensmittelindustrie
• Medizintechnik
• Pharmatechnik
• Papier- und Zelluloseindustrie
• Textilindustrie
• Maschinenbau
• Automatisierungstechnik
• Handhabungstechnik
• Verpackungsmaschinen
• Vakuum

Download