Kugelumlaufführung Vergrößern

!Sonderausführungen - Sonderanfertigungen!
Fragen Sie uns, fast alles ist möglich.
Druckfehler, Maß- und Konstruktionsänderungen vorbehalten.

Not responsible for typographical errors.
Dimensions and design subject to modification
!Special equipment - special production! Ask us, nearly everything is possible.

Kugelumlaufführungen

Eigenschaften und Wirkprinzip:

Kugelumlaufführungen verbinden die hohe Momentaufnahme und Steifigkeit von Gleitführungen mit der Leichtgängigkeit und Genau-igkeit von Rollenführungen. Sie ermöglichen schnelle Bewegungen bei höchster Präzision. Für Kugelumlaufführungen sind wesentlich geringere Antriebskräfte nötig als für Gleitführungen. Vier Kugel-reihen laufen auf vier Bahnen einer Profilschiene und werden im Wagen umgelenkt und zurückgeführt. Bei unseren THR Kugelumlauf-führungen sind die Kugelbahnen O-förmig um die Schiene herum angeordnet und sozusagen in die Schiene eingebettet. Dadurch ergibt sich eine höhere Torsionssteifigkeit. Kugelumlaufführungen müssen geschmiert werden. Die zur Verfügung stehenden System-größen sowie die Positionen und Dimensionen der Befestigungs- bohrungen ermöglichen eine Austauschbarkeit mit vielen gängi-gen Kugelumlaufsystemen. Standardmäßig liefern wir Systeme mit leichter Vorspannung, stirnseitigen Doppellippendichtungen und Schmierreservoir.

Neben den Standardgrößen 15 – 55 der THR Serie bieten wir auf Anfrage auch Miniaturführungen ab Größe 3 und flach bauende Führungen an.

Mehr Infos

Weiterführende Links

Erstellen eines Angebotes


Bitte um Rückruf



Datenblätter

Mehr Infos

Vorteile:
- Hohe Geschwindigkeiten bis max. 10 m/s
- Hohe Beschleunigungen bis max. 500 m/s²
- Hohe statische und dynamische Moment-Belastungen möglich
- Gleiche Tragzahlen für alle Belastungsrichtungen
- Dauerhafte Schmierung durch in die Wagen integrierte Schmierpads, von Vorteil für Kurzhubeinsatz
- Nachschmiermöglichkeit von allen Seiten, Schmiernippel gehören zum Lieferumfang
- Verstärkte Edelstahl Stirnbleche erhöhen die Steifigkeit in Richtung der X-Achse, ermöglichen höhere Verfahrgeschwindigkeiten und Beschleunigungen und verlängern die Lebensdauer
- Wagen standardmäßig mit Doppellippendichtung
- Optional: verstärkte Dichtungen für staubige Umgebung
- Optional: mit Kugelkette für leisen Lauf und hohe Lebensdauer (bis max. 3 m/s)

Anwendungen:
-  Geeignet für schnelle lineare Bewegungen bei hoher Präzision
-  Aufnahme von hohen Drehmomenten (außermittig angreifende Lasten)
-  Aufnahme von hohen Kräften
-  Automatisierungstechnik, Handling Systeme, Verpackungsanlagen, Montageautomaten
-  Werkzeugmaschinenbau, Holzbearbeitung
-  Stanz- und Spritzgußmaschienen